Heilpraktikerin Ulrike Schiffl
Jetzt buchen!
Menu

Meine Philosophie

Die Leitsätze meiner Arbeit

Kompetenz: Dank fundierter Aus- und ständiger Weiterbildung

Seriosität: Durch die Verwendung offen zugänglicher, traditioneller naturheilkundlicher Verfahren.

Ganzheitliches Denken: Ich betrachte den Menschen in seiner Gesamtheit, d.h. nicht die Unterdrückung von Symptomen, sondern die Therapie von Funktionsstörungen und deren Ursachen liegen im Fokus meiner Arbeit

Autonomie & Eigenverantwortung: Für mich sind Sie kein Objekt, sondern Subjekt, das maßgeblich zum Erfolg der Behandlung beitragen kann und muss – Ihre Bereitschaft zu einem Lebenswandel und der Ablage gesundheitsbeeinträchtigender Gewohnheiten bestimmen Ihre Erfolgsaussichten

Hingabe: Ihre Gesundheit liegt mir am Herzen – das zeige ich Ihnen, indem ich mir viel Zeit für eine individuelle Diagnose und die Zusammenstellung von ganzheitlichen Behandlungskonzepten nehme, die auf Sie persönlich zugeschnitten sind.

Chronische Krankheiten entstehen aus einer komplexen Konstellation mehrerer Störfaktoren, die der menschliche Organismus irgendwann nicht mehr problemlos wegstecken kann. Zu einer möglicherweise vorhandenen genetischen Veranlagung gesellen sich mehr oder weniger beeinflussbare Umweltbedingungen und Risikofaktoren wie unausgewogene Ernährung (zu viele tierische Fette aus Fisch, Fleisch, Milch, Käse, Joghurt etc.), psychische Belastungen, Bewegungsmangel und der Konsum von Genussgiften (Tabak, Alkohol und anderen Drogen). Auch hier erweist sich eine bloße Behandlung einzelner Symptome oder Körperteile als wenig sinnvoll, solange die Ursachen-Konstellation, die zur Krankheit geführt hat, nicht identifiziert wurde.

Gemeinsam arbeiten wir in meiner Praxis daran, die Lebensumstände zu rekonstruieren, die ihre Beschwerden auslösen, fördern oder auch verändern. Das Fundament der naturheilkundlichen Therapie bilden dabei Ernährungs-, Entgiftungs- und Reizverfahren, welche die basalen zellulären Stoffwechselfunktionen positiv beeinflussen sollen. Ziel der Therapie ist es, die Krankheitsursachen zu erkennen und zu beseitigen, damit ihre körpereigenen Selbstheilungskräfte wieder wirken können.

< zurück

"Krankheiten befallen uns nicht aus heiterem Himmel, sondern entwickeln sich aus täglichen Sünden wider die Natur. Wenn sich diese gehäuft haben, brechen sie unversehens hervor!"

(Hippokrates gilt als bekanntester Mediziner des Altertums, um 460-370 v. Chr.)


Blog Hauttherapie | Naturheilpraxis Ulrike Schiffl BerlinBesuchen Sie meinen Blog

www.hauttherapie-berlin.de